Zur Startseite

RheinLand Versicherungsgruppe

Bei der RheinLand Versicherungsgruppe, mit der die DBF seit Anfang 2007 kooperiert, ist Name durchaus Programm, denn ihr Kern-Marktverantwortungsgebiet befindet sich auch heute noch im Rheinland, genauer im Großraum Köln, Aachen, Düsseldorf.

Trotz dieses regionalen Schwerpunktes sind die RheinLand Versicherungen bundesweit vertreten und vertreiben ihre Sterbegeldversicherung zudem über bedeutende überregionale Partner, wie z.B. die ARWO-Versicherungsservice GmbH, den Versicherungsdienst für Mitglieder und Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Die RheinLand Versicherungen (RheinLand Versicherungs AG und RheinLand Lebensversicherung AG) zählen zu den ältesten Versicherungsgesellschaften am deutschen Markt.

Mit einem durchdachten Bestattungsvorsorge-Produkt in Kooperation mit der DBF erweitern die RheinLänder einmal mehr die Produktpalette und das Beratungs- und Kundenpotenzial für den eigenen Außendienst. Seit Februar 2007 steht die RheinLand-BeVo den ca. 782 festangestellten Mitarbeiter sowie den Haupt- und nebenberuflichen Außendienstlern zum Vertrieb zur Verfügung.

Mittelständisch, großkonzernunabhängig, traditionsbewusst, zukunftsorientiert, aufgeschlossen, verantwortungsbewusst und wertbeständig - mit diesen Begriffen charakterisiert sich die RheinLand Versicherungsgruppe. Unter dem verbindenden Dach der Gruppe bilden mehrere starke Versicherungsgesellschaften mit eigenen Zielgruppen, Produkten und Services das Kerngeschäft und verbinden die Solidität eines alteingesessenen Unternehmens mit den Ansprüchen an moderne Dienstleistung und unbedingte Kundenorientierung. Das, was von Neusser Kaufleuten, Juristen und Bürgern im Jahr 1880 als "Feuerversicherungsgesellschaft Rheinland Aktiengesellschaft" gegründet und vom "Volkswirtschaftlichen Verein für Rheinland" als "Rheinisches Feuer-Versicherungs-Institut" ins Leben gerufen wurde, entwickelte sich über nunmehr 126 Jahre zum marktbeständigen und modernen Dienstleister.

"Mit den Kernkompetenzen ‚Versicherung - Verantwortung - Verlässlichkeit' passt die RheinLand Versicherungsgruppe ausgezeichnet zum Selbstverständnis der DBF", unterstreicht der Leiter Key Account Management der DBF, Alexander Langfeld. "Wir freuen uns, die Marktpräsenz der DBF-Bestattungsvorsorge-Produkte durch die Kooperation mit der RheinLand Versicherungsgruppe ab 2007 verstärken zu können."

 


Button Flyer Infos zur Vorsorge

Kontakt

0700-350 35 350

Bundesweite Servicenummer

Email senden

Deutsche Bestattungsfürsorge    |   Arndtstraße 23 A   |   34123 Kassel   |   Telefon 0700 350 35 350